hierbeidir.com – Düsseldorfer Online-Plattform verbindet den lokalen Einzelhandel mit der digitalen Welt

Der Onlinehandel, wie wir ihn kennen, funktioniert doch eigentlich ganz einfach. Alle wollen möglichst bequem, günstig und sicher ihre gesuchten Produkte bestellen und bis vor die Türe geliefert bekommen. Die meisten wenden sich daher an die großen Onlineversandhäuser. Doch denken wir mal an die kleinen Geschäfte „um die Ecke“, die den Charme jeder Stadt ausmachen – sie werden geführt von Menschen, die mit Leidenschaft ihre Produkte selektieren und anbieten und uns zudem beim Betreten ihres Ladens ein Lächeln schenken. 

Die Herausforderungen des Einzelhandels liegen unter anderem schon darin, dass in unserer digitalisierten Welt jene auf der Strecke bleiben, die sich nicht im Onlinemarkt platzieren und folglich dort nicht oder nur schwer gefunden werden können. Über die Hälfte der deutschen Einzelhändler besitzt noch keinen eigenen Onlineshop, bzw. ist ihre Onlinepräsenz zu schwach kanalisiert.

HierBeiDir.com ist eine Online-Plattform, auf der Händler die Möglichkeit  haben, sich digital zu erweitern. „Wir wissen um die Sorgen des heutigen Einzelhandels, und wollen ihn deshalb am E-Commerce teilhaben lassen“, so hierBeiDir.com. Dafür schafft das Düsseldorfer Startup die Rahmenbedingungen mit einer Website, auf der die Händler im Vordergrund stehen. Der Einstieg der verschiedenen Geschäfte in den Onlinehandel wird bequem und einfach gestaltet. Der Einzelhandel bewahrt sich sein traditionelles und lokales Image. Die potenziellen Kunden haben dann die Gelegenheit einen digitalen Bummel durch die jeweilige Stadt zu unternehmen und zwar ganz bequem vom PC, Tablet oder Handy aus.

HierBeiDir wurde von internethandel.de zum Start-up des Jahres 2014 gewählt. Außerdem sind die Düsseldorfer stolze Teilnehmer des Google Launchpad.

HierBeiDir-Screenshot

 

Die Gründer:

Philipp Bohne studierte International Business & Management an der Hanze Universität in Groningen und sammelte berufliche Erfahrungen bei Web & Werben International in Dubai und der Schaberger KG. Als CEO kümmert er sich um die strategische Ausrichtung sowie administrative Entscheidungen bei HierBeiDir. Seine Kompetenzen liegen im Bereich Leadership, Entrepreneurship, Project-Development und Management. Er gründete das Unternehmen im Mai 2013, zusammen mit Nam Vo. Dieser begann sein Studium 2008 an der Goethe Universität in Frankfurt um dann ein Jahr später in Dubai seinen Bachelor of Information Technology and Systems mit Auszeichnung abzuschließen. Schon während seines Studiums arbeitete er als CTO mit Kunden wie Metro, Deutsche Bahn, Henkel und Emirates. Er unterstützt die HierBeiDir-Vision mit einer starken Infrastruktur.

Peer Lichtenberg sammelte neben seinem Studium in International Business & Management praktische Erfahrungen während seiner Ausbildung als Industriekaufmann, in der international orientierten Firma Truetzschler GmbH. Bei HierBeiDir füllt er die Rolle des CIO aus und sorgt sowohl für einen reibungslosen Ablauf der täglichen Geschäfte als auch für den Überblick der Finanzen.

Philip Jurecz studierte ebenfalls International Business an der Hanze Universität. Er spricht fließend Englisch und hat einen Basis-Wortschatz in Niederländisch. Seine Aufgabenbereiche bei HierBeiDir sind vielfältig. Er ist zum einen Anlaufstelle für die Händler und repräsentiert das Unternehmen als COO/CCO auf Messen und Veranstaltungen.

Marvin Agena absolvierte 2014 sein Studium in International Business & Management. Im Nebenfach Finance and Investment graduierte er 2012 an der Oxford International Business School in Budapest. Berufliche Erfahrungen sammelte er als Geschäftsführer der Herzog AG Spain SL und als Product Manager Assistant bei der Deutschen Bank Luxembourg S.A. Bei HierBeiDir fungiert er als COO und kümmert sich um Finanzen, Organisation und Strategie.

 

Surf nicht fort, kauf vor Ort! Bleib loyal, kauf lokal! – so das Motto von hierbeidir.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*