rateypay.com – bietet Onlinehändlern neue SaaS-Lösung

Seid ihr Onlinehändler und möchtet eure Zahlungsprozesse optimieren, und zwar ganz nach euren Bedürfnissen? Dann bietet euch ratepay.com, rechtzeitig zur dmexco 2014, seine neue SaaS-Lösung „RatePAY-Modular“.

Serviceleistungen und Zahlungsarten aus dem Baukasten

Als Händler wählt ihr einfach diejenige Kombination von Serviceleistungen und Zahlungsarten aus, die am besten zu euch und eurem Shop passt und kombiniert diese miteinander.  Schließlich sind die Zahlungsprozesse für viele Händler ein schwierig erscheinendes Thema. Nur wenn alles korrekt ineinander greift, ist ein reibungsloser Ablauf für den Kunden gewährleistet.

Als Nutzer von „RatePAY-Modular“ könnt ihr alle Zahlungsvorgänge eigenständig und vollautomatisiert abwickeln und seid in der Lage, alle denkbaren Zahlungsmethoden so miteinander zu kombinieren, dass ihr den idealen Payment-Mix für euch und eure Kunden anbietet. Einzelne Bausteine entlang der Payment-Wertschöpfungskette – angefangen beim Debitoren- und Risikomanagement bis hin zum Kundenservice und Inkasso – können ausgelagert werden, müssen aber nicht. So können mögliche Schwächen des eigenen Systems beseitigt werden, ohne gleich den ganzen Payment-Prozess aus der Hand zu geben. Individuelle Geschäftsprozesse werden optimiert und somit Kosten gesenkt.

„RatePAY-Modular“ macht es möglich, das Risikomanagement individuell an die eigenen Bedürfnisse und Erfahrungen anzupassen. Solltet ihr als Händler das Debitorenmanagement auslagern, werden Mahnwesen und Buchhaltung optimal gesteuert. Auch Kundenservice oder Inkasso können angepasst oder ausgelagert werden.  Ihr habt als die Wahl, ob ihr die Modular- oder die Komplettlösung von Rateypay für euch nutzen möchtet.

image007
Quelle: ratepay.com

Jesper Wahrendorf, CEO von Ratepay: „Mit unserem Produkt „RatePAY-Modular“ bieten wir die einzelnen Bausteine entlang der gesamten Payment-Wertschöpfungskette an. Der Händler kann sich für eine individuell an seine Bedürfnisse angepasste Lösung entscheiden. Wir sehen uns als Partner des Shopbetreibers und möchten gemeinsam mit ihm den optimalen Payment-Mix für seine Kundengruppen und Warenkörbe finden. Eine Lösung, die ihn von überzogenen Kosten, zu hohen Risiken und zu viel Aufwand befreit. Mit „RatePAY-Modular“ geben wir dem Händler die Macht über seine Geschäftsprozesse zurück und versetzen ihn in die Lage, flexibel und selbstbestimmt auf Veränderungen zu reagieren.“

Näher informieren z.B. auf der dmexco 2014

Wer mehr wissen will, kann sich z.B. an einem der beiden Rateypay-Ständen auf der dmexco 2014 informieren. Gemeinsam mit seinen Partnern Computop und Wirecard informiert Ratepay über passgenaue Payment-Lösungen für Onlinehändler. Diese findet ihr hier:

  • § Computop: Halle 7, Stand B056-B058
  • § Wirecard: Halle 7, Stand B051

Die dmexco ist die internationale Leitmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft. Als weltweit einzigartige Kombination aus Messe und Konferenz steht sie für innovatives und zukunftsweisendes Marketing im Zentrum eines globalen Wachstumsmarktes. Mit einem klaren Fokus auf Marketing, Media, Werbung und Technologie ist die dmexco die globale Plattform Nr. 1 für einen effektiven Wissenstransfer und direkte Geschäftsabschlüsse. In vielfältigen Formaten bietet die von der Koelnmesse veranstaltete und für Fachbesucher kostenfreie dmexco die größte Auswahl an aktuellen Wirtschaftstrends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt. Die dmexco ist damit im digitalen Zeitalter für alle Vordenker und Meinungsführer von Marken, für Werbungtreibende und Vermarkter sowie alle Agentursegmente und Medienhäuser der zentrale Treffpunkt – connecting the global digital economy. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist Inhaber der Marke dmexco und – unter besonderer Mitwirkung des Online – Vermarkterkreis (OVK) – ideeller sowie fachlicher Träger der Kongressmesse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*