nextMedia.Hamburg gibt Gründerguide heraus

Der Weg in die Selbstständigkeit ist kein leichter und oftmals ist er voll von Unsicherheiten, Herausforderungen und einigen Hürden. Ein Unternehmen hat man nicht mal eben so gegründet und der Feier eines ersten erfolgreichen Geschäftsjahres gehen viele wichtige Schritte voraus: Die Entwicklung einer innovativen Geschäftsidee, die Zusammenstellung des Teams, Klärung der Finanzierung und kniffliger rechtlicher Belange etc.

Erfolgreich gründen Schritt für Schritt

Gemeinsam mit dem Digital-Beratungsunternehmen eTribes hat das nextMedia.Hamburg StartHub nun einen Gründerguide entworfen, der digitalen Startups bei den ersten Gehversuchen unter die Arme greift. Unter dem Titel „Gründerguide – In acht Schritten zum eigenen Unternehmen“ findet ihr kompetente Unterstützung für die Gründungsphase.

Es werden die grundlegenden Fragen beantwortet und die ersten Schritte für Nachwuchsunternehmer kurz und übersichtlich dargestellt. Diese zentralen Fragen sind z.B.:

  • Welche Gesellschaft ist zu gründen?
  • Wie läuft eine Gründung ab?
  • Welche Unterlagen sind dazu vorzubereiten?

Darüber hinaus finden sich hier praktische Musterbeispiele für Verträge.

Folgende 8 Schritte solltet ihr der Reihe nach gehen:

  • Schritt 1: Wahl der richtigen Unternehmensform
  • Schritt 2: Zusammenstellung des Teams
  • Schritt 3: Wahl des Firmennamens
  • Schritt 4: Aufsetzen eines Gesellschaftsvertrags
  • Schritt 5: Vereinbarung und Vorbereitung eines Notartermins
  • Schritt 6: Einrichten eines Gesellschaftskontos
  • Schritt 7: Anmeldung und Eintragung der Gesellschaft im Handelsregister
  • Schritt 8: Meldung der Gesellschaft bei den Behörden

Lest in dem Gründerguide mehr zu den jeweiligen Schritten und erfahrt was genau die beinhalten und auch welche Auswirkungen sie jeweils haben. So, Schritt für Schritt und in handhabbaren Etappen, ist eine Gründung übersichtich und ihr verliert nicht den Überblick über euer Projekt. Schließlich führt das alte Informatiker Prinzip „teile und herrsche“ einfach immer noch und immer wieder zum Erfolg. Wahrscheinlich habt ihr eure erste und vorausssichtlich auch eure letzte Gründung vor euch oder befindet euch schon mittendrin. Wie auch immer, schaut einfach einfach herein in den Guide und holt euch kompetente und praxisnahe Tipps und Tricks. Es ist ein bißchen wie bei einer Hochzeit, auch die erlebt man meist zum ersten und oft zum einzigen Mal und was zunächst so schnell und einfach organisiert scheint, wird schnell zu einem umfangreichen organisatorischen Großprojekt. Hinzu kommt Aufregung und Unsicherheit und schon gerät man schnell aus der Ruhe. Da ist es gut, wenn man einen Wegweise zur Hand hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*