Start Up SAT1-Gründershow Daniel Termann wieder eine Runde weiter

Fotograf: SAT.1;
Bildredakteur: Stephanie Schulz

Daniel Termann aus der Sat1-Gründershow hat uns kurz nach der Sendung einige Fragen beantwortet. Wir gratulieren Daniel zum Weiterkommen in der Start Up! Gründershow und wünschen für die nächste Woche viel Glück.

Wie war es auf der Rennstrecke mit Sven Heidfeld?

Das war Freude pur. Immerhin hatte der Wagen stolze 700PS unter der Haube. Noch lieber hätte ich natürlich auf dem Fahrersitz gesessen. Es war nicht immer einfach, bei dem Lärm die Fragen von Herrn Schieble zu verstehen, aber für den Sieg hat es gereicht. Ein grandioser Tag, der mit dem ersten Platz belohnt wurde.

Die Theater-Challenge hat bei der Jury viel Kritik hervorgerufen.

Das ist richtig, aber vier Kandidaten wurden trotzdem gelobt. Im Rückblick muss ich sagen, dass ich mir dank der Challenge im Theater nochmal Gedanken über die Zielgruppe von Komator machen konnte und zwar auf eine für mich ungewohnte Weise. Ich gehe solche Analysen mit Logik und Struktur an und überlasse den kreativen Teil, die Kunst oder Theaterstück dann anderen. Das war eine Herausforderung, die aber gut gelungen ist.

Welches ist die Zielgruppe von Komator?

Komator spricht Menschen an, die für ihre tägliche Leistung guten Schlaf benötigen. Meine Persona ist technikaffin und steht mit beiden Beinen im Leben. Sie probiert gerne Innovationen aus, die ihren Lifestyle verbessert und sie glücklicher macht. Komator verbessert den Schlaf des Menschen durch Bewegung.

Was bedeutet für dich Authentizität?

Für mich ist ein Mensch authentisch, der zu seinen Stärken und Schwächen steht und seine Ziele unabhängig von der Meinung anderer verfolgt. Die Dreharbeiten im Upper West sind aufregend und eine tolle Erfahrung für mich. Hinter jeder Kamera sitzen Zuschauer, die hautnah verfolgen, was man tut und sagt. In den ersten Wochen habe ich mir Gedanken gemacht, wie dieses or jenes wirkt. Mittlerweile bin ich da ganz gelassen. Auch das ist eine weitere Lernerfahrung für mich.

Wie wird es die nächsten Wochen weitergehen?

Ich bin schon ganz gespannt, welche Challenges sich die Jury für uns in der nächsten Woche ausgedacht hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*