Das kostengünstige EXASOL Startup Paket für junge Unternehmen

Einen kostengünstigen Einstieg in die EXACloud finden junge Unternehmen aktuell über das EXASOL Startup Paket, das jetzt neu auf den Markt gekommen ist. Dieses Programm wurde speziell für Gründer konzipiert, deren Budget noch klein ist, die aber dennoch eine schnelle Datenauswertung, Reportings und Analysen brauchen, um in Zukunft erfolgreich und innovativ sein zu können. Zusätzlich ist es über dieses Startup Paket möglich, Entwickler-Tools und Serviceleistungen in der Cloud zu nutzen. Der Preis für das EXASOL Startup Paket beträgt günstige 500 € im Monat.

  • Das EXASOL Startup Paket wurde für Gründer und junge Unternehmen konzipiert.
  • Mit lediglich 500 € im Monat ist der Preis unschlagbar günstig.
  • Die Cloud-Lösung zur Nutzung des Big Data Potenzials macht es möglich

Nicht jedes junge Unternehmen verfügt über genug Kapital zur Anschaffung der Hard- und Software, die benötigt wird, um das Big Data Potenzial nutzen zu können. Über die Cloud-Lösung allerdings bieten sich vollkommen andere Möglichkeiten für diese Gründer an. So lassen sich beispielsweise folgende Komponenten kostengünstig über die Cloud nutzen:

  • In-Database Analytics
  • der JDBC-Loader
  • benutzerdefinierte Funktionen
  • Schnittstellen zu Systemen von Drittanbietern wie Hadoop, um ein Beispiel zu nennen

Jungunternehmen erhöhen durch das EXASOL Startup Paket ihre Marktchancen erheblich

large-895563_1280Heute haben junge Unternehmen in jeder Branche sehr gute Marktchancen, aber nur dann, wenn sie die Möglichkeiten haben, auf das Big Data Potenzial zugreifen zu können, das in der Lage ist, mit den Anforderungen des Jungunternehmens auf intelligente Art und Weise zu wachsen. EXASOL möchte mit diesem neuen Startup Paket diesen Jungunternehmen helfen, durch den Kostenvorteil den Einstieg besser zu schaffen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*