tripsuit.com – Kölner Startup entwickelt digitalen Reiseberater

Am heutigen Sonntag möchte ich euch das Kölner Startup, die BANG BOOM WOOF GmbH und deren Projekt tripsuit.com kurz vorstellen. Das Projekt befindet sich derzeit noch in der Entwicklungsphase und wird aller voraussicht nach Ende diesen Jahres in die Beta Phase gehen. Auf der Webseite kann man sich kostenlos für den Newsletter anmelden und so als einer der ersten über den Launch informiert werden.

 

tripsuit.com – Dein digitaler Reiseberater

„Urlaub suchen und planen ist heutzutage noch lange nicht da, wo es mit den heutigen technischen Mitteln und Werkzeugen sein könnte. In vielen Bereichen hilft das Internet bereits, schnell und zielgerichtet das zu finden, was für den Suchenden wichtig ist. Im Reisebereich ist dieses „Web3.0″ noch nicht wirklich angekommen. Der durchschnittliche Reisende verbringt ca. 9 Stunden mit der Recherche, bevor er einen Trip antritt.“, so Gründer und Geschäftsführer Alexander Holzhammer.

 

tripsuit.com
tripsuit.com Screenshot

Das Kölner Startup will das als digitaler Reiseberater ändern, indem es aus den abertausenden Angeboten, die der Reisebereich hergibt, genau die herausfiltert, die zum Nutzer passen. Die Recommendation Engine von tripsuit.com stellt dem Reiselustigen dafür einige Fragen, um ihn und seine Vorlieben besser kennenzulernen. Ist er eher ein abenteuerlustiger Sport-Addict oder der Strandlieger, der Luxus sucht? Mit wem verreist er? Welche Reiseziele sagen ihm zu und welche, die dazu passen, kennt er noch nicht? Der Algorithmus filtert nun die Destinationen, Hotels, Aktivitäten und anderen interessanten Dinge heraus, die genau zu diesem Profil passen und schlägt sie dem Nutzer vor. So kommen die Kunden von tripsuit.com genau zu dem Urlaub, den sie schon immer machen wollten, ohne stundenlang zu recherchieren.

 

tripsuit.com – die Gründer

Maximilian Soltner und Alexander Holzhammer kommen beide aus dem digitalen Umfeld. Während Alex nach seinem Studium in International Business Administrations in Köln zunächst als Creative Director in Online Agenturen tätig war, um vor ca. 2,5 Jahren seine eigene Digitalagentur in Österreich zu gründen, hat Maximilian ebenfalls eine eigene Firma gegründet. Ein Unternehmen, das ein Produkt entwickelt hat, um Personalisierung im Online Marketing für Unternehmen nutzbar zu machen und so besser auf jeden einzelnen Kunden und Benutzer eingehen zu können. Als Mitgründer hat er in diesem Bereich bereits über 20 Personen starke Teams geleitet. Beide, Alex und Max, haben ihre Firmenanteile an ihren Unternehmen verkauft, um sich voll und ganz auf tripsuit zu konzentrieren.

Max ist der Konzepter, UX-Experte und Designer im Team. Er kümmert sich hauptsächlich um die Produktentwicklung und das äußere Erscheinungsbild. Alex ist für den Business Part und die Kommunikation zuständig.

 

Wir sind gespannt…

1 Trackback / Pingback

  1. simpleNewz - Startups im Internet » Startups im Internet RSS Feed for 2014-10-09

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*