Home / Lesetipps / social-startups.de – Wissenswertes über Social Entrepreneurship

social-startups.de – Wissenswertes über Social Entrepreneurship

Wer sich mit dem kompletten Themenkomplex der Gründung beschäftigt, könnte das eine oder andere Mal auch auf den Begriff des Social Entrepreneurship bzw. des sozialen Unternehmertums stoßen. Hier wird eine unternehmerische Tätigkeit mit einem konkreten sozialen Gedanken aufgenommen. Die Gründung des Unternehmens erfolgt also vor dem Hintergrund, einfach gesagt, die Welt ein bisschen besser zu machen. Aus diesem Grund möchte ich euch heute als Lesetipp das Projekt social-startups.de vorstellen, welches im September 2012 gegründet wurde. Auf der Webseite werden in regelmäßigen Abständen Geschäftsideen mit dem Nachhaltigkeitsgedanken vorgestellt.

Schon oft habe ich in diesem Blog über die Grundvoraussetzungen einer erfolgreichen Unternehmensgründung gesprochen. Neben der Vision und Überzeugung des Gründers sollte immer wieder der Nutzen für den Verbraucher im Vordergrund stehen. Die auf social-startups.de vorgestellten Unternehmen gehen noch einen Schritt weiter. Sie möchten beispielsweise die Welt von Behinderten Mitmenschen ein wenig einfacher und besser machen oder engagieren sich mit Ihrer Idee in der Armutsbekämpfung.
Screenshot_social-startups.deSocial-Startups.de begann als Studentenprojekt und verfolgt nach eigenen Angaben das Ziel, zu den bekanntesten Portalen zum Thema Social Entrepreneurship im deutschsprachigen Raum zu werden. Um seinen Lesern eine Fülle an Informationen zur Verfügung zu stellen, veröffentlicht Social-Startups.de nicht nur selbst verfasste Artikel, sondern auch Beiträge von anderen Autoren. Grundsätzlich gibt es viel zu entdecken auf social-startups.de
Gastbeiträge: Mithilfe von Experten-Gastbeiträgen zu den unterschiedlichsten Themen rund um Social Entrepreneurship geben fachkundige Gastautoren ihr Theorie -und/oder Praxiswissen direkt an den interessierten Leserkreis weiter.

Interviews: Social-Startups.de bemüht sich darum, seinen Lesern interessante Einblicke in das Leben von Social Entrepreneurs und ihren Unternehmen zu gewähren. Deshalb veröffentlicht die Redaktion von Social-Startups.de regelmäßig Interviews, die mit Sozialunternehmern aus den verschiedensten Bereichen geführt wurden.

neue Geschäftsideen: Social Entrepreneurs mit interessanten Geschäftsideen können das Social-Startups.de Team über ihr Vorhaben informieren. Wenn das Konzept zur Philosophie des Startups passt wird anschließend ein Beitrag verfasst. Außerdem haben auch Leser die Möglichkeit, Themen rund um Social Entrepreneurship für einen Bericht vorzuschlagen und Social-Startups.de so mitzugestalten.

Investorensuche: Als Social Entrepreneur ist es nicht immer einfach, einen Investor zu finden. Mithilfe der Onlineplattform soll diese Suche erleichtert werden, denn im Bereich „Social Investors“ der Webseite werden verschiedene sozialorientierte Investoren vorgestellt, die bei Bedarf kontaktiert werden können.

Jobsuche: Jobs in den Bereichen Umwelt, Soziales oder CSR gewinnen immer mehr an Bedeutung in unserer Gesellschaft. Social-Startups.de veröffentlicht deshalb Stellenanzeigen („Social Jobs“), die mit diesen Bereichen zusammenhängen.

Ein Blick auf die Webseite zeigt, dass hier mit großem Engagement über die „soziale Startup-Szene“ berichtet wird.

 

 

startups-im-internet.de berichtet über die Startup-Szene im Internet.

Über Timm Günther

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen